Berechnungsgrundlage von EnEV2013 auf EnEV2016 ändern

Berechnungsgrundlage von EnEV2013 auf EnEV2016 ändern

Beitragvon EnEVadmin » 31. Mär 2016, 19:05

Problem:
Bei einem Wohngebäude, bei dem bereits nach EnEV 2013 das Referenzgebäude gebildet wurde, soll auf die Rechengrundlage EnEV 2016 umgestellt werden.

Lösung:
Bitte zunächst unbedingt den Ist-Zustand anwählen und danach erst klicken Sie in der Oberfläche "Gebäude" unter Berechnungverfahren "EnEV2016" an und bestätigen mit "OK". Es erscheint dann ein Hinweis zur Umrechnung.
EnEVadmin
Site Admin
 
Beiträge: 46
Registriert: 14. Sep 2012, 08:50

Zurück zu EVA Software FAQ - Energieausweis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast