Wie berücksichtige ich ein BHKW

Wie berücksichtige ich ein BHKW

Beitragvon mue » 14. Dez 2015, 14:13

Ein Objekt soll mit einem BHKW beheizt werden. Um die Spitzen zu decken ist eine Gastherme vorgesehen.
Reicht bei einer solchen Anlage eine einfache Eingabe über "Nah-/ Fernwärme-Übergabestation" und als Energieträger "... aus KWK" oder muss die Gastherme als zweite Heizungsanlage eingegeben werden?
mue
 
Beiträge: 1
Registriert: 14. Dez 2015, 13:55

Re: Wie berücksichtige ich ein BHKW

Beitragvon Leuchter » 5. Jan 2016, 13:55

Es muss die zweite Heizungsanlage "Gastherme" mit einem zugehörigen Anteil (prozentualen Wärmebedarf) eingegeben werden. Die Berechnung des Anteils erfolgt in Simulationsberechnung i. A. durch den TGA-Planer.
Leuchter
 
Beiträge: 1
Registriert: 5. Aug 2015, 14:20


Zurück zu EVA Software Diskusionsforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron